Einladung, das eigene Leben zu gestalten

Sie sind in Not, in einer Krise, wissen nicht ein noch aus, haben den Faden verloren und den Sinn, wissen nicht weiter und wissen doch, dass sich etwas verändern muss.

So kann es nicht bleiben, Ihr Leben, aber Sie wissen nicht, was konkret passieren muss, damit es sich ändert.

Ich lade Sie ein, Ihr Leben zu entdecken, sich Zeit zu nehmen, die eigenen Schätze zu entdecken und zu heben.


Mein Raum

Alles, was ist, darf sein……..und was sein darf, kann sich verändern. Kreativtherapie

Stille- Raum

Auf allen Ebenen ungestört sein, still sein, total entspannt und zentriert, einfach nur in sich ruhen, du selbst sein.

 

Spiel-Raum

Sich die Welt im Spiel erschließen, als Kind und als erwachsener Mensch. Spiel ist eine  Möglichkeit, mit Lust und Neugier Neues zu erproben. 

Versuchs-Raum

Neue Schritte wagen, sich ausprobieren, experimentieren, sichtbar, hörbar, greifbar, verbunden mit der Möglichkeit der Veränderung, etwas hinzuzufügen, etwas weg zu nehmen, etwas aus einer anderen Perspektive zu betrachten, gemeinsam darauf zu schauen, sich austauschen.

Kreativ- Raum

Wenn Worte allein nicht reichen; wir arbeiten mit Klängen, Gesten, Bewegungsritualen, Bildern, Skulpturen, Poesie und anderen kreativen Ausdrucksmöglichkeiten. 

Zwischen- Raum

Zwischen schwarz-weiß, diffus-prägnant, Arbeit – Familie,  Familie – Ich liegen Zwischen-Räume mit Potenzial! Hier ist häufig ein verborgener Raum den zu erschließen Weite möglich macht.

Resonanz- Raum

Wo immer zwei Lebewesen aufeinandertreffen, entsteht Resonanz. Menschen brauchen ein Gegenüber, wollen gehört, gesehen, verstanden werden, wollen Wirkung hervorrufen.